Anordnung zur Vorbeugung von Waldbränden